Per Nachnahme ist der Einkauf garantiert und die Bezahlung sicherer

Privatsphäre

Privatsphäre

Das Unternehmen hat diese Website ausschließlich zum Zweck der Bereitstellung von Dienstleistungen für seine Kunden erstellt. Die Website usergoing.com ist einfach zu bedienen und auf die spezifischen Bedürfnisse jedes Benutzers zugeschnitten. Um Sie besser bedienen zu können, ist es für Sie, unseren Kunden, wichtig zu verstehen, dass Sie uns bestimmte Informationen zur Verfügung stellen müssen, die wir im Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung gespeichert haben.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt im Einklang mit den Bestimmungen der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (DSGVO 2016/679), etwaigen spezifischeren nationalen und europäischen Rechtsvorschriften für bestimmte Sektoren sowie den derzeit geltenden griechischen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten persönliche Daten.
Personenbezogene Daten sowie der Schutz personenbezogener Daten und des Privatlebens im Bereich der elektronischen Kommunikation (Gesetz 3471/2006, sofern anwendbar) und die Entscheidungen der Datenschutzbehörde (PDPA). Das Unternehmen hat sich an die DSGVO-Rahmenbedingungen angepasst.

Diese Datenschutzerklärung und die zugehörigen Nutzungsbedingungen dieser Website beschreiben die Methode der Datenerhebung auf der Website usergoing.com, unsere Verwendung dieser Daten sowie die Nutzungsbedingungen dieser Website. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bestellung auf dieser Website mitteilen.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie direkt oder indirekt identifizieren. Indirekt bedeutet kombiniert mit anderen Informationen wie Ihrem Namen, Ihrer Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer oder einer eindeutigen Geräteidentifikationsnummer.

Allgemein gesagt

usergoing.com verwendet die von Benutzern der oben genannten Websites freiwillig bereitgestellten Informationen, um seinen Benutzern eine direkte und sinnvolle Kommunikation mit dem Geschäft zu ermöglichen, Antworten auf ihre spezifischen Fragen zu erhalten und letztendlich Service und Ausführung ihrer Bestellungen zu erhalten. Die von usergoing.com über die Website gesammelten Informationen dienen dazu, den Datenverkehr zu messen, die Kundennachfrage nach zusätzlichen Produkten zu ermitteln und Transaktionen mit dem Unternehmen zu erleichtern. usergoing.com gibt E-Mail-Adressen oder andere Informationen über seine Benutzer und Kunden nicht an andere Organisationen oder Partner weiter, die nicht mit usergoing.com verbunden sind, außer an direkte Partner im Bestellabwicklungsprozess.

Informationen sammeln

usergoing.com hat seine Website so gestaltet, dass Benutzer auf die Website zugreifen können, ohne ihre Identität preiszugeben, es sei denn, sie möchten dies tun. Besucher unserer Website übermitteln uns ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn sie Produkte bestellen, sich auf unserer Website registrieren und/oder eine E-Mail an usergoing.com senden möchten.

Verwendung von Informationen. usergoing.com sammelt vier Arten von Informationen über Benutzer:
(1) Informationen, die uns Nutzer bei der Registrierung als Kunde mitteilen,
(2) Informationen, die uns Nutzer zur Abwicklung von Bestellungen im Online-Shop übermitteln,
(3) Daten, die uns Nutzer im Rahmen von gelegentlich durchgeführten Gewinnspielen zur Verfügung stellen,
(4) Von Nutzern an uns übermittelte Daten zur Aktivierung von Telefon- und Internetdiensten,
(5) Daten, die uns Nutzer bei der Verbindung über andere Plattformen (iOS, Android, Facebook, Google Apps) zur Verfügung stellen.

Wenn Sie eine Bestellung auf unserer Website aufgeben, werden Sie gebeten, Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse, Ihre Postleitzahl, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendaten und die Zahlungsmethode für Ihre Bestellung anzugeben. Darüber hinaus werden Sie möglicherweise um die Angabe spezifischerer Informationen gebeten, z. B. Versand- und Lieferdetails Ihrer Bestellung, Rechnungsinformationen oder Details des von Ihnen angeforderten Angebots.

usergoing.com verwendet die Informationen, die Sie uns während der Übermittlung Ihres Online-Formulars zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich Folgendem zu kontaktieren:
(1) Liefern Sie die Bestellung an Ihren Standort,
(2) Bestätigen und identifizieren Sie den Kunden, sofern erforderlich,
(3) Für neue oder Ersatzprodukte, die von usergoing.com angeboten werden,
(4) Sonderangebote von usergoing.com,
(5) Telefon- oder Internetdienst aktivieren,
(6) Erhalten Sie Preise nach der Ziehung. Sie können entscheiden, ob Sie solche Mitteilungen von usergoing.com erhalten möchten, indem Sie Ihre Anfrage per E-Mail an sales@usergoing.com senden

Informationen erhalten.

Bei jeder Auftragsabwicklung ist die Erfassung personenbezogener Daten erforderlich, um die Bestellung liefern oder reservieren zu können. Darüber hinaus ist die Nutzung einer Kreditkarte in jedem Fall gewährleistet, wobei erstmals und einzige Ausweisdokumente des rechtmäßigen Inhabers erforderlich sind. Etwaige Belege und Dokumente, die die Identität des Kunden belegen und erklären, sind streng vertraulich und werden nur von der zuständigen Abteilung von usergoing.com eingesehen. Durch die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie der Nutzung dieser Daten durch die Mitarbeiter von usergoing.com aus den oben genannten Gründen zu. usergoing.com verlangt von seinen Mitarbeitern und Website-Betreuern, dass sie ihren Nutzerkunden das in dieser Datenschutzerklärung dargelegte Sicherheitsniveau bieten. Unter keinen anderen Umständen wird usergoing.com Ihre persönlichen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung an andere weitergeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre online erfassten personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung unter bestimmten Bedingungen erheben, nutzen und offenlegen dürfen, wenn dies gesetzlich oder durch eine gerichtliche Anordnung (z. B. im Falle einer gerichtlichen Anordnung) zulässig oder erforderlich ist.

Verwendung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke verwenden. Wir erheben oder verarbeiten nicht mehr oder andere Arten personenbezogener Daten, als zur Erfüllung der jeweiligen Zwecke erforderlich sind. Wir werden personenbezogene Daten nur in der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Weise verwenden, es sei denn, Sie stimmen ausdrücklich einer anderen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Wenn wir beabsichtigen, Ihre mit Ihrer Einwilligung verarbeiteten personenbezogenen Daten für andere als die in dieser Einwilligung genannten Zwecke zu verwenden, werden wir Sie im Voraus darüber informieren und, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung verwenden. für andere Zwecke.

Nutzung von Kundendaten zu Werbezwecken Um unsere Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern und zu erweitern, senden wir Ihnen möglicherweise Marketing-E-Mails zu, die sich auf unser Unternehmen beziehen und für Sie von Interesse sein könnten. Sie können jederzeit auswählen, welche Art von Mitteilungen Sie erhalten möchten, indem Sie Ihre E-Mail-Einstellungen aktualisieren. Sie können Ihr Abonnement auch jederzeit kündigen. Der Zweck des Sendens von Textnachrichten und/oder Vibrationen an die Mobiltelefonnummer, die Sie uns während Ihrer Bestellung angeben, besteht darin, Sie über den Fortschritt Ihrer Bestellung zu informieren. Über das Konto, das Sie auf unserer Website erstellen, können Sie auswählen, ob Sie Werbe-/Werbematerialien per SMS und/oder Viber erhalten möchten. - Einwilligung: Wir werden Ihre Daten nicht für Werbezwecke nutzen, es sei denn, Sie haben zuvor Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt. - Bei bestehenden Kunden können wir jedoch die E-Mail-Adresse, die wir von Ihnen erhalten (im Rahmen unserer bestehenden Kundenbeziehung), verwenden, um Ihnen ähnliche Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie zuvor angefordert oder genutzt haben oder an denen Sie möglicherweise für Marketingmaterialien interessiert sind. Sie können dieser Nutzung jedoch jederzeit bei der Datenerhebung und bei jeder Übersendung einer Nachricht widersprechen. Um den Empfang von E-Mails zu Marketingzwecken zu beenden, befolgen Sie bitte die Anweisungen in der E-Mail, die Sie erhalten.

Rechtliche Verpflichtungen und Rechtsverteidigung Wir müssen möglicherweise personenbezogene Daten aus rechtlichen und Compliance-Gründen verwenden und aufbewahren, beispielsweise um Straftaten zu verhindern, aufzudecken oder zu untersuchen und um uns vor Verlust, Betrug oder anderem Missbrauch unserer Dienste und IT-Systeme zu schützen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch für interne und externe Prüfanforderungen, Zwecke der Informationssicherheit oder zum Schutz oder zur Durchsetzung der Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder des Eigentums von uns oder anderen verwenden.